Ökonomie

Programm: Kunst, Kultur und Quotenverbot

Programm: Kunst, Kultur und Quotenverbot Niemand fördert Kulturschaffende und Künstler stärker als neo. Kultur ist kein exakt definierbarer Begriff. Im Grunde genommen ist alles Kultur, was Menschen tun. Vom Opernbesuch über Essenskultur bis zu Rechtskultur, Wirtschaftskultur und Arbeitskultur. Alles ist Kunst, was Menschen kreativ ohne Funktion erschaffen. So etwas wie schlechte Kunst oder schlechte Kultur gibt es nicht. Das ist …

Programm: Kunst, Kultur und Quotenverbot Weiterlesen »

Programm: Umsatzprovisionen statt Steuern

Umsatzprovisionen statt Steuern Im Binnenmarkt spielt die Musik. Nicht der Exportwahn, sondern die Inlandsumsätze sind wirklich wichtig. Für die Finanzierung der öffentlichen Haushalte sehen Sie nachfolgend die wichtigste aller Grafiken: Geld da holen, wo am meisten ist: 7,7 Billionen Euro Inlandsumsatz In Deutschland werden Jahr für Jahr Umsätze in Billionenhöhe getätigt. Laut per November 2020 aktuellsten verfügbaren Zahlen des Statistischen …

Programm: Umsatzprovisionen statt Steuern Weiterlesen »

Gemeinwohl Ökonomie Kritik

Alternative Wirtschaftssysteme: Was taugt die Gemeinwohl Ökonomie?

Alternative Wirtschaftssysteme: Was taugt die Gemeinwohl Ökonomie? In der Gemeinwohlökonomie (GWÖ) werden Unternehmen auf Basis von „Gemeinwohl Bilanzen“ besteuert oder subventioniert. Die Bilanzen basieren auf größtenteils nicht messbaren, nicht objektiv vergleichbaren und leicht manipulierbaren Selbsteinschätzungen der Unternehmen. Um Subventionen bzw. die niedrigsten Steuersätze zu erhalten, muss ein Unternehmen sämtliche betrieblichen Daten, Kalkulationen, Gehälter, Geschäftsgeheimnisse, Lieferanten und Know How offen legen. …

Alternative Wirtschaftssysteme: Was taugt die Gemeinwohl Ökonomie? Weiterlesen »

Pin It on Pinterest

Scroll to Top