Nie wieder Steuern zahlen?
Wir machen es möglich.

Video: Intro in 90 Sekunden

Für Eilige bietet unser 90-Sekunden-Video einen Einstieg in unser Steuersystem.

Thema: Unsere Alternative zur Finanzierung der öffentlichen Haushalte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Steueroase Deutschland

Stell dir doch mal vor, du musst nie wieder Steuern zahlen. Arbeit besteuern? Nicht mit uns. Dein Gehalt erhältst Du brutto für netto. Steuern auf Gewinne? Falscher Ansatz, da Konzerne ihre Gewinne ins Ausland verlagern. Wohnen besteuern mit der Grundsteuer? Gibt es bei uns nicht mehr. Kfz-Steuer? Juckt die Fahrer großer Autos nicht (Firmenwagen / hohes Einkommen), wird heute nur von der Mittelschicht gezahlt. Schaffen wir ab. Hundesteuer? Überflüssig. Und so weiter.

Wir schaffen alle heutigen Steuern ab. Du als Bürger kommst nie wieder mit dem Steuersystem in Berührung!

Was muss ein Steuersystem können?

Stellen wir uns doch mal drei Fragen.

  1. Ist unser aktuelles Steuersystem eigentlich gerecht? Natürlich nicht, wie man ja leicht daran sehen kann, dass große Konzerne bei uns gar keine Steuern zahlen.
  2. Ist es einfach, für jeden verständlich? 60 Steuer- und Abgabenarten, 118 Steuergesetze und 96.000 Steuerverordnungen sind bürokratischer Wahnsinn.
  3. Ist es denn wenigstens effizient, spült es genug Geld in die Kassen der Öffentlichen Hand? Marode Schulen, kaputte Straßen und Brücken, ein desaströses Rentensystem und mindestens 100 weitere Probleme sprechen eine deutliche Sprache: Wir haben kaum noch Geld für unser öffentliches Leben.

Unsere Lösung: Weg mit diesem unsinnigen Steuersystem, ab in die Mülltonne. Da gehört es hin.

Unser neues System ist so kompakt wie möglich und so umfassend wie nötig.

Nur noch 3 Steuern

Umsatzprovisionen

Umsatzprovisionen sind die einzigen Steuern, die die öffentlichen Haushalte finanzieren.

In dem meisten Branchen beträgt sie 15% vom Umsatz. Man kann sie nicht legal umgehen. Alle anderen Steuern für Unternehmen entfallen.

Für sich allein würde diese Steuer etwa 1 Billion Steuereinnahmen auf die 7,7 Billionen € Umsätze der Wirtschaft erzielen. Kombiniert mit der Unterbeschäftigungssteuer liegen die Einnahmen rund beim 3-fachen. Staatsschulden sind binnen 5 Jahren abgebaut. Die öffentlichen Haushalte haben endlich genug Geld für ihre Aufgaben.

Unterbeschäftigungs-Steuer

Die Unterbeschäftigungssteuer steuert den Arbeitsmarkt, indem sie eine höhere Inlands-Beschäftigung im Verhältnis zum Inlands-Umsatz belohnt. Sie erzielt keine Einnahmen.

Wer genügend Inlands-Mitarbeiter im Verhältnis zum Inlands-Umsatz hat, zahlt sie nicht. Wer die Bedingung nicht erfüllt, müsste eine so hohe Steuer zahlen, dass seine Marktanteile am 7,7-Billionen-Euro Binnenmarkt an die Konkurrenz geht.

Vermögens-Beschränkungen

Geld regiert im wahrsten Sinne des Wortes die Welt. Die Politik wird von den Superreichen extrem beeinflusst. Ihre Gier nach immer mehr sinnlosem Reichtum kennt keine Grenzen.

Ebenso wenig ist hinnehmbar, wie extrem die Schere zwischen Arm und Reich auseinanderreißt.

Bei uns ist bei einem Vermögen von 30 Mio. € pro Haushalt Schluss. Der Rest wird wegbesteuert. Die Einnahmen fließen in eine echte Entwicklungshilfe für die ärmsten Länder des Planeten.

Man kann die Steuer nur umgehen, indem man darüber hinausgehendes Vermögen für Dinge ausgibt, die kein Vermögen darstellen (also nicht bloß das Vermögen in Immobilien, Aktien, Fahrzeuge, etc. umschichten).

So viel kann man gar nicht ausgeben? Eben!

Mach mit!

Was kannst Du tun, um nie wieder Steuern zu zahlen? Um zu erreichen, dass die öffentlichen Haushalte alles finanzieren können, das gesellschaftlich wünschenswert ist – von Kitas und Schulen über Pflege und Krankenhäuser bis hin zu Straßen und Wohnungsbau?

Du kannst mitmachen! Werde Mitglied. Erzähle anderen von uns und unserem System. Bring Dich aktiv ein!

Umsatzprovisionen neo economy4mankind

Pin It on Pinterest

Shares
Share This